HERZLICH WILLKOMMEN

Das langjährig bestehende Cafe St.Stephan wurde im Herbst 1986 komplett neu gestaltet und als Gulaschmuseum neu eröffnet. Das Gulaschmuseum bekam den Innovationspreis der Stadt Wien, als einziges Lokal mit über 15 Gulascharten im Angebot.

 

Die vielen Ölbilder im Lokal stammen alle von Malern des 19. Jahrhunderts. Unser Gästekreis ist bunt gemischt: Direktoren, Wissenschaftler, Künstler, Politiker, Studenten, u.v.m. Alles Liebhaber des besten Gulasch. Natürlich gibt es bei uns außer den vielen Gulaschvariationen noch die klassische Wiener Beislküche, Schnitzel und Wiener Mehlspeisen.


Tel. + 43 (0) 1/512 10 17


Gulaschmuseum  |  A-1010 Wien  |  Schulerstraße 20  |  Tel. + 43 (0) 1/512 10 17  |  gulasch@gulasch.at